Lea Halmans springt zur Silbermedaille bei DM

Foto: Thomas Wieck

Was für eine Überraschung und welcher Erfolg für die von Uli Knapp trainierte Lea Halmans!

Genau zum richtigen Zeitpunkt ist sie fit und hochkonzentriert und springt bei den DM in Braunschweig tatsächlich zur Silbermedaille. Sie lässt dabei Top-Springerinnen wie Marie-Laurence Jungfleisch, Christina Honsel und Alexandra Plaza, die weitaus höher gehandelt wurden, hinter sich. 1,70 m, 1,75 m und 1,80 m im ersten Versuch und dann Einstellung der persönlichen Bestleistung von 1,84 m im dritten Versuch. Bei ihrem dritten Versuch über die neue persönliche Bestleistung von 1,87 m scheiterte sie nur äußerst knapp. Die Überraschung war perfekt – Silbermedaille für Lea Halmans vom SV GO! Saar 05.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!