Maja Schorr in Mannheim wieder mit Saarrekord

Die 17-jährige Maja Schorr von GO! Saar 05 Saarbrücken verbessert bei der internationalen Bauhaus Juniorengala in Mannheim ihren erst zwei Wochen alten Saarrekord auf fantastische 53,95 sec. 

Damit unterstreicht sie zwei Tage vor der offiziellen Nominierung des DLV ihre Topform für die U20-EM in Tallinn (15.07 – 18.07.21).

Insgesamt erreicht Maja Schorr bei diesem Qualifikationswettkampf Platz zwei hinter der ein Jahr älteren Lara-Noelle Steinbrecher.
Dritte wird Lakeri Ertzgard aus Norwegen.

 

Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Leistung.

 

 

In der aktuellen Europäischen U18-Bestenliste liegt Maja ebenfalls auf Position zwei.